tauchsafari tauchen philippinen


Tauchen Insel Balicasag Philippinen

Tauchen Balicasag: Die Tauchplätze um Balicasag gehören mit zu den besten Tauchplätzen der Welt!

Wer als Taucher die Philippinen besucht, für den ist es ein MUSS, auf Balicasag Island zu tauchen! Geniessen Sie mit uns einen Tauchurlaub auf der Insel Balicasag, einer der schönsten und abwechslungsreichsten Tauchgebiete der Welt!

Ersparen Sie sich die täglichen langen Fahrten vom Alona Beach - Insel Panglao   nach Balicasag Island und verbringen Sie mit uns einen völlig relaxten traumhaften Tauchurlaub auf der Insel Balicasag!

Vom Balicasag Dive Resort benötigen Sie lediglich 3 Minuten, um auf unser Tauchboot zu steigen. Die Fahrtzeiten zu den fantastischen Tauchspots betragen lediglich 3-8 Minuten!

pamilacan balicasag philippinen
Reiseroute
Hallo Tauchfreunde,

regelmäßig starten wir eine fantastische einwöchige Tauchreise von Bohol nach Balicasag Island.

Die Insel Balicasag gehört mit ihren weißen Stränden und traumhaften Tauchplätzen zu den SCHÖNSTEN der Philippinen.

Wünschen Sie eine Verlängerungs- woche auf Negros/Dauin, schreiben Sie uns an.

Bernd's Tauchsafaris Team

Insel Balicasag:

Die Insel Balicasag ist eine fast kreisrunde Insel und hat einen Durchmesser von ca. 620m. Balicasag Island ist umgeben mit kristallklarem Wasser und einem schneeweißen Strand. Die Insel liegt südlich von Bohol, unweit von der Insel Panglao. Auf der Insel befindet sich das Balicasag Dive Beach Resort. Die Bungalow-Anlage verfügt über 20 Bungalows im einheimischen Stil und einer Poolanlage. Sie können rund um die Insel in ca. 30 bis 40 Minuten zu Fuß gehen. Neben dem Resort gibt es etwa 100 philippinische Familien, die auf der Insel leben.
Insel Balicasag Philippinen

froggi Philippinen

Resort
Insel Balicasag Philippinen

Urlaub Insel Balicasag Philippinen

Resort


Tauchen Balicasag:

Alle Tauchplätze können mehrfach betaucht werden, da die Vielfalt einzigartig ist. Die Tauchgebiete haben Tiefen zwischen 5-60 m. Vorwiegend Steilwand, die teilweise flachabfallend sind. Auf dem Riffdach grasen unzählige Schildkröten und das nur in einer Tiefe von 5-8 m. Ein Paradies auch für Schnorchler!
Da die Insel vom Militär verwaltet wird, gab es dort nie Dynamitfischerei!

Mit etwas Glück kann man auch Adlerrochen, Mantas, Delfine oder Walhaie sichten!
Besonders bekannt ist Black Forest wegen seiner großen Schwärme von Jack Fischen und Barakudas. Es ist aber auch ein Paradies für Hart- und Weichkorallen, Schildkröten und Froggis, die hier besonders häufig zu sichten sind.

Am Divers Haven findet man oft Arten wie Büffelköpfe,
Seeteufel, Napoleons, Drachenköpfe, Steinfische, Seecobras, Zackenbarsche und Kaiserfische. Die Schildkröten halten sich hier vorwiegend im Flachwasser (5m) auf, also auch ideal für Schnorchler!

Drop Off ist eine fantastische Steilwand bis auf 60 m, bestückt mit vielen schwarzen Korallen und Gorgonien. Diese Steilwand ist wahrlich spektakulär!

Die Cathedrale mir ihrer traumhaften Gebirgsformation erfreut jeden Taucher. Eine Vielzahl an Einbuchtungen, Überhängen und kleineren Höhlen macht das Tauchen besonders interessant!

Der Tauchplatz Royal Garden ist wirklich königlich. Der Einstieg beginnt, wie fast bei allen Tauchplätzen, auf dem Riffdach. In Richtung Riffkante liegen und grasen oft die Turtles, oder Großbarrakudas stehen still im Wasser.Die Riffkante ist mit vielen Weich- und Hartkorallen bewachsen.
Tauchplatzkarte Balicasag Island Philippinen
Tauchplatzkarte Balicasag Island

Turtle Point ist eine Steilwand mit vielen kleinen Einbuchtungen, in denen die Turtles liegen und sich ausruhen.  




Es wäre mühsam, alle Fischarten aufzuzählen, denn Sie finden hier fast alle in Asien vorkommenden Fischarten. Genießen Sie einfach diese traumhaften Tauchplätze um die Insel Balicasag, und Sie werden einen unvergesslichen Tauchurlaub in Erinnerung behalten!

Tauchen auf Balicasag ist ein Muss jeden Tauchers, der auf den Philippinen tauchen möchte!


Tauchen Philippinen
 
deutsche Tauchschule / Tauchbasis