tauchsafari tauchen philippinen


Hier kommen Sie
auf
unsere NEUE
Homepage








Dive Safari Philippinen  

Seit vielen Jahren führen wir Dive Safaris auf den Philippinen durch. Bei über 7.000 Inseln bieten die Philippinen die artenreichste Unterwasserwelt. Besonders sind Taucher von der Einmaligkeit der noch völlig intakten Korallen begeistert. Die Farbenpracht ist einzigartig.

Wir bieten 2 Touren an, was jedoch nicht bedeutet, dass wir keine weiteren Touren machen. Viele unserer Stammgäste oder Tauchclubs nutzen die Möglichkeit, immer weider neue Touren zu erleben. Für unsere Gäste bieten wir aber auch ein völlig Sorglospaket an. Über uns können Sie auch ein Gesamtpaket buchen, also auch Resorts und alle erforderlichen Transfers.  Hier finden Sie einige Angebotsbeispiele.

Begleiten Sie uns auf einer unserer Dive Safari auf den Philippinen. Sie werden begeistert sein.




Safariboot Philippinen
dive safari philippinen
Dive Safari Philippines


Dive Safari Philippinen - Visayas  

Unsere 6 tägige Dive Safari VISAYAS (Liveaboard) startet von Bohol / Alona Beach auf Panglao und endet in Dauin auf der Insel Negros, bzw. in umgekehrter Reihenfolge. Folgende Tauchgebiete sind in dieser Safari enthalten: Pamilacan, Snake Island,  Balicasag, Bohol / Napaling, Virgin, Cabilao, Sumilon,  Cebu, Negros / Dauin, Apo Island  und Siquijor.


Alle Informationen finden Sie auf unserer neuen Homepage.


Dive Safari Philippinen - Leyte  

2016 starteten wir auf Wunsch vieler Gäste eine weitere Safari. Dive Safari Leyte. Leyte ist bis heute immer noch völlig vom Massentourismus verschont, obwohl dort der idealste Ausgangspunkt für Walhaie ist, die NICHT gefüttert werden. Unabhängig der Walhaie hat Leyte sehr viel zu bieten. Einer der Highlights sind die Steilwände von Napantau, die mit zu den schönsten der Welt gehören. Aber auch die Tauchplätze um Limasawa Island gelten mit zu den Top Tauchplätzen auf der Welt.

Ein weiteres absolutes Highlight ist der Nachttauchgang an der Padre Burgos Pier. Zwischenzeitlich weltbekannt für seine Artenvielfalt unter Wasser.

Leyte ist bemerkenswert wegen seiner Vielfalt an Tauchplätzen. Es hat für jeden Taucher etwas zu bieten, auch wenn die Strömung in einigen Bereichen gewaltig sein kann. Es hat unglaublich gesunde Riffe, tiefe Schluchten und steile Wände. Die meisten Gäste kommen jedoch von November bis Mai wegen der Walhaie nach Leyte. In den Gewässern rund um Leyte leben auch Delfine, Mantas, Schildkröten, Barrakudas und Süßlippen, ganz zu schweigen von beträchtlichen Gorgonienkorallen. 


Alle Informationen finden Sie auf unserer neuen Homepage.


Bernds Dive Safaris



Berns Dive Safaris

Liveaboard Philippines

Walhaie Philippinen Liveaboard

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um auf den Philippinen mit den Giganten der Meere, den Walhaien zu tauchen oder zu Schnorcheln. Der Unterschied ist, ob es sich dabei um Massentourismus und Walhaifütterungen handelt, oder fernab vom Massentourismus?
Naturschutz über und unter Wasser ist bei uns ein ganz wichtiger Bestandteil unseres Unternehmens. In Zusammenarbeit mit den örtlichen Behörden sind wir stolz, dass alles dafür getan wird, die dramatischen Zustände wie in Oslob und Donsol zu unterbinden. Deshalb gilt Leyte als das einzige Gebiet auf den Philippinen, wo Gäste die Walhaie noch in freier Natur erleben können.

Die Meeresvielfalt von Leyte reicht von winzigen Zwergseepferdchen bis zu großen Walhaien. Sie werden Zwergseepferdchen, Nacktschnecken und Pfeifenfische in Verbindung mit Schildkröten, Anglerfischen und Napoleon-Lippfischen sehen. Es gibt auch Korallen in Hülle und Fülle - sowohl die harten als auch die weichen Sorten. Die südlichste Spitze der Insel ist nicht nur voller Korallen, sondern auch voller Anemonen und Schwämme. Die Walhaie sind hier nicht die einzigen größeren Tiere, da Taucher häufig grüne Schildkröten, Fledermausfische, Adlerrochen und Zackenbarsche sowie Delfine, Barrakudas und Thunfische sehen!

.
 Tauchen mit Walhaie Philippinen

Die Philippinen haben einige der besten Tauchgebiete der Welt - dieser riesige Archipel von 7.641 Inseln, die über 300.000 km² Ozean verstreut sind, hat fast neun Prozent der Korallenriffe der Welt und ist das Epizentrum der globalen Artenvielfalt der Meere. Von historischen Wracks bis hin zu atemberaubenden Achterbahn-Drift-Tauchgängen; Von wandernden Riesenwalhaien bis hin zu Rekordzahlen von Nacktschneckenarten - die Philippinen bieten eine unglaubliche Auswahl an wunderbaren Tauchmöglichkeiten.

Die Visayas sind die zentrale Region der Philippinen mit tropischen Inseln und bekannt für ihre wunderschönen Strände, ihren entspannten Lebensstil und ihre atemberaubenden Tauchplätze, viele nur wenige Minuten vom Ufer entfernt.

Hier kommen Sie zu unserer neuen Homepage 





Tauchen Philippinen
deutsche Tauchschule / Tauchbasis

tauchen philippinen

   Impressum  ·  AGB

Dive Safari Philippinen - Tauchsafari Philippinen