tauchsafari tauchen philippinen


Tauchen Insel Bohol

Tauchen und Tauchplätze Insel Bohol - Philippinen

Tauchen um die Insel Bohol ist ein MUSS für jeden Taucher, denn die Tauchgebiete und Tauchplätze gehören mit zu den schönsten Tauchspots der Philippinen. Allgemein gehören die Tauchplätze in den Visayas zu den Top-Tauchplätzen. Die Visayas, u. a. mit der Insel Bohol, bieten die höchste Artenvielfalt an Fischen und Korallen der Welt!


BB Bryan Safarischiff Safaroboot

Tauchen Anda 

( Ist auch Start- und Endpunkt für unsere Walhaisafari - VIDEO)

Das Tauchgebiet um Anda bleibt vielen Tauchern absolut unvergesslich. Fernab vom Massentourismus erstreckt sich dort ein fast 14 km langes Riff mit 29 Tauchplätzen. Eine Farbenpracht bieten die noch völlig intakten Weichkorallengärten, die es auf dieser Welt so kaum noch gibt! Alles wird geboten, was das Taucherherz begehrt. Von Steilwand-Tauchen, vielen vielen Schildkröten, Froggis, Dickkopfmakrelen, Seeschlangen, Schnecken, Blauring-Oktopus, Spanische Tänzerin, Großbarrakudas, Seepferdchen, Adlerrochen um nur EINIGES zu erwähnen.

Hier ein kleiner Überblick: Video Tauchen in Anda

Alle Informationen zum Tauchgebiet Anda finden Sie hier:



Tauchen Balicasag Island - Bohol  

(auf unserer Safari-Route)

Die Tauchplätze um die vorgelagerte Insel Balicasag gehören mit zu den abwechslungsreichsten der Welt! Ob Schildkröten, Froggis, Seeschlangen, Schnecken aller Art, Büffelköpfe, Schwärme von Jack-Fischen oder Barrakudas. Alles, was das Herz begehrt findet man um Balicasag!


Tauchen Cabilao Island - Bohol  

(auf unserer Safari-Route)

Cabilao Island ist bis heute - wie Anda - noch immer ein Geheimtipp. Profiunterwasserfotografen empfehlen immer wieder diese Tauchgebiete. Ideal für Makroliebhaber! Aber nicht nur das. Fantastische Weich- und Hartkorallen mit ihrer Farbvielfalt, Froggis so groß wie ein Fußball und die Steilwände begeistern jeden Taucher.


Tauchen Pamilacan Island und Snake Island - Bohol  
(auf unserer Safari-Route)

Die Insel Pamilacan liegt ca. 45 Minuten von Bohol entfernt. Die Insel ist von einem Riff umgeben und hat im südlichen Bereich einen wunderschönen Korallengarten. Es empfiehlt sich, sehr früh zu der Insel Pamilacan zu starten, da in den Morgenstunden sich sehr viele Delfine dort aufhalten! Auf der Rücktour sollte man unbedingt auf Snake Island tauchen. Hier findet man eine Vielzahl an unterschiedlichen Wasserschlangen.

Tauchen Insel Panglao - Alona Beach - Bohol
Um die Insel Panglao - Alona Beach gibt es eine Vielzahl an Tauchplätzen. Alle Makroliebhaber kommen hier zu ihrem Genuss. Wir fahren das Tauchgebiet am Alona Beach / Panglao nicht mehr an wegen dem entstandenen Massentourismus.


Mit uns können Sie völlig relaxt an all diesen schönen Tauchgebieten bei einer Tauchsafari tauchen.
Wir bieten aber noch mehr. Wir integrieren auch die fantastischen Tauchplätze bei Virgin Island und Napaling, wo Sie große Sardinenschwärme bestaunen können.


Tauchgebiete:
  • Anda
  • Insel Balicasag
  • Insel Cabilao
  • Insel Pamilacan
  • Snake Island
  • Insel Panglao
Tauchplätze Insel Bohol Philippinen

Hier kommen Sie auf unsere NEUE Homepage

Tauchen Philippinen

deutsche Tauchschule / Tauchbasis